Aufstellung fliegender Bauten

1. Allgemeines

Fliegende Bauten sind bauliche Anlagen, die geeignet und dazu bestimmt sind, wiederholt an wechselnden Orten aufgestellt und zerlegt zu werden (Art. 72 BayBO). Mit diesem Online-Formular können Sie der unteren Bauaufsichtsbehörde das Aufstellen fliegenden Bauten anzeigen. Sie erhalten automatisch eine Email-Bestätigung Ihrer eingegeben Daten. Wir setzen uns persönlich mit Ihnen in Verbindung.


Für Fragen steht Ihnen im Landratsamt Hof folgende Ansprechpartner zur Verfügung:

  • Herr Korn         (Tel.: 09281 / 57-372)
  • Herr Blasczyk (Tel.: 09281 / 57-514)
* Die mit Stern markierten Felder sind Pflichtfelder.
   Zelte unter 75m² sind von der Anzeige ausgenommen.
 
  

2. Angaben zum Aufstellungsort und Zeit

Geben Sie den Aufstellungsort, sowie die Straße und ggf. die Hausnummer an. Setzen Sie gegebenenfalls ein Häkchen im Feld "In der Nähe".
  
  

3. Angaben zur Veranstaltung

  
  

4. Angaben zum fliegenden Bau

  
  

5. Angaben zum Antragsteller / Veranstalter

  
  

Mit der Absendung erlauben Sie dem Landratsamt Hof, für diesen Vorgang Ihre persönlichen Daten zu nutzen. In diesem Zusammenhang ist unsere Datenschutzerklärung sehr wichtig.